Bundesfreiwilligendienst

Für im grünen Bereich der Altmark tätige Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes führen wir seit 2014 Lehrgänge durch, um sie für ihre Arbeit zu qualifizieren. Es werden Grundlagen der Ökologie, des Natur- und Landschaftsschutzes vermittelt, sowie zu Arbeiten an Biotopen.

Der Schnitt von Gehölzen wird sowohl theoretisch als auch praktisch vorgetragen und durchgeführt.